Im November extra günstig: HIV- & STI-Test

4. Oktober 2021

Wann war dein letztes Mal? Die schwule Community ist von bestimmten Infektionen besonders betroffen. Deshalb testen sich Männer, die Sex mit Männern haben, regelmässig auf HIV, Syphilis, Gonorrhö und Chlamydien. Im November sind die Tests besonders günstig. 

 

Text: Adrian Knecht
Beitragsbild: Aids-Hilfe Schweiz

 

«Aber ich bin doch sicher …», sagen viele Menschen. Doch: Du hast trotz einer Infektion oft keine  Symptome und fühlst dich gesund. Kondome oder PrEP schützen vor HIV, aber nicht zuverlässig vor anderen sexuell übertragbaren Infektionen (= STI). In unserer Community hat 1 von 40 Männern HIV, ohne es zu wissen. HIV wird oft übertragen, weil jemand nicht weiss, dass er HIV-positiv ist. Nur regelmässiges Testen schafft Klarheit.

Um dies zu fördern, bieten wir zusammen mit der Aids-Hilfe Schweiz das HIV-STI-Testpaket im November für nur 75 Franken an. Jugendliche bis Jahrgang 2001 zahlen lediglich 25 Franken. Das Angebot gilt für schwule, bi und queere Männer sowie für trans Personen.

Zu folgenden Zeiten kannst du beim Ambulatorium der Klinik für Infektiologie ohne Voranmeldung zum Test vorbeigehen:

Montag
16:45–17:45 Uhr

Dienstag
08:00–08:45

Mittwoch
16:45–17:45 Uhr

Freitag
15:15–16:45 Uhr

 

Am Samstag, 27. November 2021, führt die Fachstelle für Aids- und Sexualfragen in Kooperation mit der Infektiologie des Kantonsspitals St.Gallen (KSSG) eine Testing-Aktion in der mann-o-mann Sauna durch. Von 18 bis 21 Uhr können sich Männer, die Sex mit Männern haben, vor Ort vergünstigt testen lassen.

Wenn du Fragen zur Testing-Aktion, zum Kampagnenmonat oder allgemein zu deiner sexuellen Gesundheit hast, kontaktiere  uns über einen dieser Kanäle: info@ahsga.ch | 071 223 68 08 | WhatsApp.

Die Safer-Sex-Regeln auffrischen kannst du hier.